Nächste Events

19
Okt
Datum 19. Oktober 2019, 00:00

Letzte Einsätze

Donzhausen Dorfstrasse
Einsatzfoto Brand mittel, Rauch aus der ... Brand mittel
weiterlesen
Sulgen Industriestrasse
Brandmeldeanlagen
weiterlesen
Sulgen
Brand mittel
weiterlesen

Mich kann man mieten

kehlenkhler

Hochwassereinsatz 1./2. Juni 2013

Das Hochwasser anfangs Juni löste ein grosses Aufgebot der örtlichen Feuerwehr Sulgen -- Kradolf-Schönenberg aus. Gemäss „Einsatzkonzept Hochwasser“ und dem zu erwartenden Pegelstand der Thur wurden vorsorglich bei gefährdeten Objekten Abdichtungen mittels Sandsäcke erstellt. Verschiedene Kellerräume wurden geräumt und die bewährten Hochwassersperren montiert. Im Bereich der Badi „Thurfeld“ wurden Sicherungsmassnahmen angeordnet,
der Technikraum gesichert und eine dauernde Kontrolle der Dämme sollten das Schlimmste verhindern. Zu diesem Zweck haben wir im Feuerwehrdepot Auholz eine permanente Einsatzleitung eingerichtet. Im Bereich Austrasse,
Kradolf, mussten vorsorglich Schafe evakuiert werden. Um einen Einblick in einen solchen Einsatz zu erhalten, nennt die Feuerwehr einige Daten: 200 Sandsäcke wurden „verbaut“, vom 01.06. ab 08:00 Uhr bis 02.06.2013
11:00 Uhr wurde die Einsatzzentrale rund um die Uhr betrieben und rund 300 Arbeitsstunden geleistet. Dank der guten Kameradschaft innerhalb der Feuerwehr und den stetigen Weiterbildungen und Übungen konnte auch dieser
Einsatz sehr gut gemeistert werden. Für Reinigungsaufgaben und den Rückbau wurden am Montag, 03. Juni 2013, um 19:00 Uhr, Angehörige der Zivilschutz-Organisation AachThurLand aufgeboten. Mit rund 18 Mann war der Pionierzug der ZSR AachThurLand anschliessend zwei Tage im Einsatz. Das Aufgebot der Zivilschutztruppe funktionierte einwandfrei. Der Pionierzug leistete rund 150 Arbeitsstunden. Dank dem Nichterreichen des prognostizierten Pegelstandes verlief dieser Einsatz ohne grössere Schäden. Der neue Hochwasserschutzdamm hat sich erneut bewährt. Der Gemeinderat Kradolf-Schönenberg bedankt sich im Namen der Bevölkerung ganz herzlich bei allen Feuerwehrleuten und den Angehörigen des Zivilschutzes für den tollen Einsatz!

Norbert Schoch, Kommandant Feuerwehr Sulgen - Kradolf-Schönenberg
Paul Gubler, Kommandant Zivilschutzregion AachThurLand
Walter Schönholzer, Gemeindeammann

 
HW 2013   HW1 2013

Notfallnummern

  Notruf 112
  Polizei 117
  Feuerwehr 118
  Sanität 144
  Vergiftungsnotfälle 145
  REGA 1414

Bookmark and Sharing

Wasserstand Thur - Halden (2181)

Wasserstand Thur (Halde)

 

Unwettersituation

 Aktuelle Unwettersituation

Es brennt-was tun ?

es brennt-was tun