Nächste Events

29
Jun
Sulgen / Neukirch
Datum 29. Juni 2020, 19:45

27
Nov
Depot Sulgen
-
Sulgen
Datum 27. November 2020, 19:45

Letzte Einsätze

Schönenberg / Kradolf
Brandmeldeanlagen
weiterlesen
Kradolf
Einsatzfoto Tierrettung; Eine Kuh ist in ... Technische Hilfeleistung
weiterlesen
Donzhausen Dorfstrasse
Einsatzfoto Brand mittel, Rauch aus der ... Brand mittel
weiterlesen

Mich kann man mieten

kehlenkhler

Feuerwehr Schlussabend 2016

Am 25.11.2016 pünktlich um 20.00 Uhr eröffnete der Kommandant Norbert Schoch den Feuerwehr Schlussabend.
Zu diesem Abend wurden alle AdF mit ihren Partnern/innen eingeladen. Insgesamt waren 145 Personen anwesend inklusive 14 Gäste.
Nach der Begrüssung wurde den Anwesenden ein Salat und anschliessend das Nachtessen serviert, mit dabei das Duo Heisse-Tassen. Nach dem Nachtessen wurden die Anwesenden vom Duo Heisse-Tassen zum ersten Showblock eingeladen. Wo das Publikum mit einbezogen wurde. Dies begeisterte die ganze Menge.
Anschliessend erzählte der Kommandant über das vergangene Jahr. Alle Übungen und Einsätze konnten unfallfrei durchgezogen werden. Insgesamt musste der Feuerwehr Zweckverband 25-mal zu Einsätzen ausrücken, wobei die Einsätze ziemlich gleich verteilt waren. Im Gemeindegebiet Sulgen 12 und im Gemeindegebiet Kradolf-Schönenberg 13 Einsätze. Insgesamt wurden 503 Einsatzstunden geleistet.
Zu den 25 Einsätzen kamen noch zahlreiche Wespen Einsätze dazu. Marco Dünenberger der Ausgebildete (Wespenspezialist), arbeitete mit einigen Helfern noch 41 zusätzliche Einätze ab.
Auch wurden in diesem Jahr zahlreiche Weiterbildungen absolviert. Insgesamt wurde an 48 Tagen Weiterbildungen besucht. 38 Kantonale und 14 Schweizerische Kurstage. Für diese Leistung lobte der Kommandant die Anwesenden AdF.

In diesem Jahr konnte ein AdF in den wohlverdienten Ruhestand entlassen werden. Für seine Dienste durfte er eine Pfeffermühle entgegennehmen. Auch konnten einige Beförderungen vorgenommen werden.
Markus Schwizer wurde zum Feldweibel befördert. Da er die nötigen Kurse für den Materialwart besucht hatte. Andreas Fehr zum Leutnant, Roman Näf, Pascal Zellweger, Christian Morgenegg sowie Patrick Betschen zum Oberleutnant befördert.

Andreas Opprecht Gemeindepräsident Sulgen dankte allen Anwesenden für die gute Arbeit die sie das ganze Jahr leisteten. Besonders erwähnte er die Kantonale Grossübung die im Mai mit den Stützpunkt Feuerwehren Bischofszell und Weinfelden, sowie dem SBB Löschzug, Rettungsdienst, Polizei und dem Care Team Thurgau stattfand. Auch Feuerschutz-Kommissionspräsident Hans Stark, dankte dem Kommando sowie allen Feuerwehrangehörigen für die gute Zusammenarbeit.

Anschliessend konnten alle Anwesenden am Dessertbüffet den Abend kulinarisch ausklingen lassen. Das Duo Heisse Tassen hatte nach dem Dessert noch ihren zweiten Showblock, wo sie sich noch von ihrer zweiten Seite, (die schönere) zeigten. Anschliessend war die Bar bis in die frühen Morgenstunden geöffnet. Musikalisch umrahmt wurde der Abend mit DJ Ferdi.

  • schlussabend_2016_1
  • schlussabend_2016_2

Notfallnummern

  Notruf 112
  Polizei 117
  Feuerwehr 118
  Sanität 144
  Vergiftungsnotfälle 145
  REGA 1414

Bookmark and Sharing

News Kapo TG

19. November 2019

Wasserstand Thur - Halden (2181)

Wasserstand Thur (Halde)

 

Unwettersituation

 Aktuelle Unwettersituation

Es brennt-was tun ?

es brennt-was tun